Handy abhören: häufige Fragen zu der beliebten Spionage App

Mspy hat sich mittlerweile als eine der nützlichsten Spionage Apps für den Alltag bewährt. Eltern und Arbeitgeber, Profis sowie Laien benutzen die Software problemlos und ohne Schwierigkeiten, mit befriedigende Ergebnisse und Zufriedenheit. Dieser Beitrag richtet sich an die, die noch Zweifel zeigen: wie funktioniert die Handyüberwachung, wie kann man sich die Spionage App anschaffen und schließlich, wie unbemerkt bleibt es überhaupt? Für mehr Informationen lesen Sie diesen kurzen Q&A!

mspy1

 

Technische Voraussetzungen

Gibt es eigentlich keine – spezielle wenigstens nicht. Die Mspy App läuft auf jegliche Smartphones, die mit IOS, Android oder Windows Betriebssystemen laufen. Das sind unter anderem Geräte von Apple, BlackBerry, Nokia, HTC, Motorola, Sony Ericsson, Samsung, Huawei, Google, LG, Acer, Philips und viele weitere mehr. Nach dem Kauf erfolgt die Installation einfach. Entweder via Download oder mit einem Kabel verbunden an dem Empfangsgerät. Nach dem Kauf wird man zu einem Mitgliedbereich geleitet, wo eine ausführliche Schritt-für-Schritt Anleitung zu finden ist. Eine kurze Zusammenfassung findet man in unserem Blog: www.handy-abhoeren.com/mspy-installation/ .

Wie erhalte ich die Software?
Via online-purchase. Auch die Lieferung der Software erfolgt digital. Somit fallen keine Transportgebühren an! Nach dem Kauf erhält man eine Begrüßungs-E-mail mit einem Link zur Eingabe in den Webbrowser des Zieltelefons. Die Software kann auch von dem Empfangscomputer heruntergeladen werden und per Datenkabel aufs Handy aufgespielt werden.

Wie installiere ich die Software?
Die Software kann direkt auf dem Zielgerät installiert werden. Die Schritte der Installation hängen von dem Betriebssystem ab, dass auf dem Handy läuft. Um die Installationsanleitung des Geräts einzusehen, welches man überwachen möchte, loggt man sich im Mitgliedsbereich ein (nach dem Kauf erhält man den Zugang) und anhand der Anleitung für das entsprechende System kann die Installation ohne Schwierigkeiten durchgeführt werden. Den Zugang zu dem Gerät braucht man aber nur einmalig für die Installation. Danach wird das Gerät jederzeit ohne Hindernisse aus der Ferne erreicht werden.

Wie effizient funktioniert die Software?
Die Handyüberwachung wird im Hintergrund ausgeführt. Unauffällig werden SMS, Anrufe, Kalendereinträge, Notizen und vieles mehr aufgezeichnet und gespeichert. Weiterhin ist es möglich via die GPS Handyortung den genauen Standort des Zielgerätes zu bestimmen. Als eine extra Möglichkeit ist das Handy als Wanze anzuwenden und Konferenzräume zu belauschen. Man kann also nicht nur die Handy selbst überwachen, sondern das Handy selbst zum Überwachungsgerät umwandeln.

Schließlich können alle Daten und dokumentierte Inhalte via das Onlineportal angeschaut werden. Alle Daten, sogar die gelöschten, werden in Ihrem Kundenbereich hochgeladen, den man von jedem PC oder Handybrowser aus besuchen kann.

preisauskunft

8
Share
Chris

Leave a Reply